EINFACH DA

Begegnungsstätte und Kunstraum EINFACH DA

EINFACH DA ist ein Projekt der katholischen Kirchengemeinde St. Stephanus. Es ist eine offene Begegnungsstätte und ein Kunstraum. In diesem Treff heißt es: Gemütlich hinsetzen, einfach reden, über das eigene Leben zum Beispiel, über tiefe Philosophie oder über das neue Album des Lieblingskünstlers. Die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind da, um zuzuhören, egal wem und egal worüber.

Aber man kann sich auch einfach gemütlich an die Tische oder auf die Sofas setzen und etwas lesen oder einen Kaffee trinken.

Im Kunstraum finden Ausstellungen statt. Eine Künstlerin bietet gemeinsames Malen an, Lesungen zu unterschiedlichen Themen werden angeboten und auch Musikveranstaltungen.

Die Begegnungsstätte finden Sie in Leverkusen-Wiesdorf (nähe Marktplatz) in der Breidenbachstraße 13-15

EINFACH DA-Öffnungszeiten
  • Montags:     10 – 17:30 Uhr
  • Dienstags    10 -17:30 Uhr
  • Freitags:       10 -11:30 Uhr

Montag:
Spielenachmittag von 14:30 – 17:30 Uhr
Lotsenpunkt: 1. + 3. Montag im Monat von 18:00 – 20:00 Uhr
Dienstag:
Medienausleihe der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB) von 10:00 – 17:30 Uhr
Treffen der Computer-Gruppe ab 15:00 Uhr
Mittwoch:
Medienausleihe der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB) von 10:00 – 12:00 Uhr
Handarbeitstreff für Frauen: von 10:00 – 12:00 Uhr
einfach deutsch in Einfach da von 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag:
Lotsenpunkt: 10:00 Uhr – 12:00 Uhr
Freitag:
Literatur-Schreibwerkstatt mit Waltraud Weiß von 11:30 – 13:00 Uhr
Samstag:
Medienausleihe der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB) von 10:00 – 12:00 Uhr

Email: info@einfachda.de

Chancen und Risiken im Ehrenamt – für Neue und schon Geübte

© pixabay.com

Sie haben eine Idee und möchten sich engagieren oder Sie sind schon aktiv und möchten mehr wissen – herzlich willkommen zur Veranstaltungsreihe. An vier Abenden werden Sie verschiedene Themen kennenlernen, die hilfreich sind, dass Sie effektiv und zufrieden ehrenamtlich unterwegs sein können.

Modul 1: Gelingende Kommunikation
Wie gehe ich mit schwierigen Situationen um? Wie bringe ich meine Wünsche in die Gruppe? Wie lassen sich Gruppensitzungen optimieren?
26.03.2020, 18.00 – 21.00 Uhr, Simone Melzer,
Kath. Bildungsforum Leverkusen, Manforter Straße 186, Leverkusen-Manfort

Modul 2: Empathie und Abgrenzung im Ehrenamt
Was mache ich gerne? Wie viel Zeit und Ressourcen möchte ich einbringen? Wie viel nehme ich mit nach Hause?
02.04.2020, 18.00 – 21.00 Uhr, Monika Thöne,
Caritasverband Leverkusen e.V., Bergische Landstraße 80, Leverkusen-Schlebusch

Modul 3: Orientierung im Ehrenamt
Was sind die rechtlichen Rahmenbedingungen? Wo finde ich Unterstützung? Welche Ansprechpartner gibt es?
30.04.2020, 18.00 – 21.00 Uhr, Nicole Kodat und Dr. Birgit Lennarz,
Einfach da! Breidenbachstraße 13-15, Leverkusen-Wiesdorf

Modul 4: Hinsehen und Schützen! Präventionsschulung Basis
Wie lassen sich Räume und Situationen so gestalten, dass alle sicher sind? Was mache ich, wenn mir auffällt, hier stimmt was nicht?
07.05.2020, 18.00 – 21.00 Uhr, Heinz Weinert,
Caritasverband Leverkusen e.V., Bergische Landstraße 80, Leverkusen-Schlebusch

Jedes Modul kann alleine gebucht werden. Wir empfehlen die ganze Reihe zu besuchen. Es lohnt sich.

Anmeldung und Informationen: Birgit Lennarz, lennarz@stephanus-wbk.de, Tel.: 01578 408 6551